Fotokurs Modul 4: entfesselt Blitzen in der Portraitfotografie

In diesem Kurs werden Sie viel über entfesseltes Blitzen und Portraitfotografie on location lernen. Als Lichtformer kommen mobile Softboxen, Schirme und Reflektoren zum Einsatz. Im Vordergrund steht die Kombination von natürlichem Licht und Blitzlicht. Es kommen keine schweren und teuren Porties zum Einsatz sondern lediglich kleine und leichte Aufsteckblitze, die über Funk oder Kabel von der Kamera entfesselt werden und auf Stativen wie richtige Studioblitze eingesetzt werden. Die Teilnehmer assistieren und fotografieren sich gegenseitig. Es ist für jeden Fotografen eine wertvolle Erfahrung, mal auf der anderen Seite der Kamera zu stehen und zu merken, wie sich das Model fühlt. Außerdem lernt der Fotograf, Grundposen selbst auszuführen und so die Kommunikation mit unerfahrenen Models durch einfaches Vorführen zu erleichtern.

Voraussetzung: Beherrschung der technischen Grundlagen Ihrer Kamera, digitale Spiegereflexkamera mit Bedienungsanleitung
Zielgruppe: Fortgeschrittene Fotografen, die sich speziell im Bereich der Portraitfotografie mit natürlichem Licht weiter bilden möchten.
Teilnehmerzahl: 3-6 Personen
Dauer: ca. 4 Stunden
Kursgebühr: 120,00 Euro
Kursort: die Kurse finden in Frankfurt am Main in Innenstadtnähe statt. Der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmern per E-Mail bekannt gegeben.

Kurstermine:
wieder ab Mai 2012 oder auf Anfrage